Zum Inhalt springen

Herr Doktor

Alles bleibt wie es war – oder doch nicht? Wer krank war, ging früher zum Herrn Doktor. Im Wartezimmer hieß es dann warten, denn der Herr Doktor ist ja immer sehr beschäftigt. Und endlich im Sprechzimmer sitzt hinter einem ausladenden Edelholzschreibtisch ein weißbekittelter Mann: erwartungsvoller Blick, ausgestreckte Hand … ganz der allwissende Herr Doktor.

Und heute?1 Der Frauenarzt entpuppt sich als flotte Gynäkologin in Jeans und lässig geknöpftem weißem Kittel. Und die Patientin sitzt meh (…)

– Gute Pillen – Schlechte Pillen 06/2019 / S.18