Zum Inhalt springen
© pixelnest/ iStockphoto.com

Geld zurück vom Finanzamt

Gesundheitskosten absetzen – Steuern sparen

Medikamente, die die Krankenkasse nicht zahlt, Ausgaben für Zahnersatz, Zuzahlungen für einen Krankenhausaufenthalt oder während der Reha: Im Laufe des Jahres können sich Kosten summieren. Diese müssen Patienten nicht immer allein stemmen – sie können ihre Gesundheitsausgaben beim Finanzamt geltend machen. Steuern sparen sie allerdings erst, wenn die Ausgaben so hoch sind, dass sie eine „außergewöhnliche Belastung“ sind.

Die Grenze der „zumutbaren Belastung“ überspringen manche Steuerpf (…)

– Gute Pillen – Schlechte Pillen 04/2020 / S.22