Gute Pillen – Schlechte Pillen: 2007 / 03 S. 11Lb

Leserbriefe

Wir freuen uns über Ihre Zuschriften. An dieser Stelle finden Sie sowohl Lob und Kritik als auch unsere Antworten auf Ihre Fragen. Wir behalten uns vor, Leserbriefe zu kürzen.


Schwarzkümmelöl bei Bronchitis?

Mein Mann leidet unter Bronchitis mit trockenem Husten und Atemnot. Ihm wurde Kortison-Spray verordnet. Was halten Sie von einer unterstützenden Einnahme von ägyptischen Schwarzkümmelölkapseln. Ich las vor kurzem, dass Schwarzkümmel sehr hilfreich bei Bronchitis sein soll.    (H.S)

GPSP: Einen ernstzunehmenden Nachweis der Wirksamkeit von Schwarzkümmelölkapseln zur Behandlung einer Bronchitis haben wir nicht gefunden. Darüber hinaus können ätherische Öle auch Allergien auslösen. Daher werden solche Mittel von vielen Spezialisten nicht verordnet, sondern Inhalationen mit Salz empfohlen.


Abführmittel

Meine Frau nimmt seit drei Wochen das Abführmittel Laxatan mit gutem Erfolg. Kann man dieses Medizinprodukt über einen längeren Zeitraum einnehmen, ohne Nebenwirkungen befürchten zu müssen?   (V.B.)

GPSP: Das Medikament enthält im wesentlichen einen Wirkstoff, der das Volumen des Stuhlgangs vermehrt und ihn weicher macht. Damit gehört es zu der Gruppe von Abführmitteln, bei denen Gewöhnung kein besonderes Problem ist. Dennoch sollte Ihre Frau das Problem mit ihrer Ärztin oder ihrem Arzt besprechen.
 


Der Stand der Informationen entspricht dem Erscheinungsdatum des Hefts.

Hier finden Sie weitere Artikel zu verwandten Themen:

GEPANSCHTES

Gepanschtes-Button-B272px

Heft-Archiv


Titelbild dieser Ausgabe


AKTION

AKTION 1000 neue Abonnenten

Spenden

Unsere Informationen gefallen Ihnen?
SpendenWenn Sie Gute Pillen – Schlechte Pillen mit einer Spende unterstützen, hilft uns das, unabhängig und werbefrei zu sein. GPSP ist gemeinnützig. Spenden sind steuerlich absetzbar: Spendenportal.de