Zum Inhalt springen
© Martin Barraud/ iStockphoto.com

Noch Pubertät oder schon Borderline?

Wenn das Verhalten aus der Rolle fällt

Wer kennt nicht die Klagen von Eltern, deren Kinder in die Pubertät kommen – und ihre Verunsicherung angesichts oft beunruhigender neuer Verhaltensweisen? Was ist „normal“? Müssen wir mit unserer Tochter, unserem Sohn durch diese Phase „einfach durch“ oder müssen wir uns Sorgen machen?

„Gefühlschaos“ zwischen Weltschmerz und Euphorie, zwischen Selbstzweifel und Selbstüberschätzung, lautstarke Streitereien um nichts – mit Türenknallen oder beleidigtem Rückzug, hier aggressives „La (…)

– Gute Pillen – Schlechte Pillen 03/2020 / S.04