Zum Inhalt springen
© Ridofranz/iStockphoto.com

Die Spritze gegen Migräne

Was bringen die neuen Antikörper?

Innerhalb von sieben Monaten sind drei neue Wirkstoffe zur Vorbeugung von Migräne auf den Markt gekommen. Was wir darüber wissen – und was nicht.

Eine Migräne ist mehr als ein bisschen Kopfweh. Betroffene sind durch die starken Schmerzen oft außer Gefecht gesetzt, besonders wenn sie häufig auftreten. Helligkeit und Lärm werden dann manchmal unerträglich. Umso wichtiger ist es, Migräne-Attacken nicht nur zu behandeln, sondern ihnen möglichst vorzubeugen.

W (…)

– Gute Pillen – Schlechte Pillen 01/2020 / S.06