Zum Inhalt springen
© baranozdemir/iStockphoto.com

„Vorsorge“ mit Computer-Tomographie?

Irreführende Angebote im Netz

Für die Früherkennung diverser Erkrankungen kursieren zahlreiche Angebote im Internet. Eine Analyse des Bundesamts für Strahlenschutz zeigt: Viele der angebotenen Untersuchungen mittels Computer-Tomographie ohne konkreten Krankheitsverdacht sind illegal. Und über Nutzen und Schaden wird unzureichend informiert.

„Früh erkannt ist immer besser“ – so lautet ein weitverbreiteter Mythos. Allerdings ist auch schon seit Langem bekannt, dass Früherkennung nicht immer nützt und i (…)

– Gute Pillen – Schlechte Pillen 01/2020 / S.12