Kurkuma

Das Schlagwort ‚Kurkuma‘ wird in folgenden Artikeln behandelt und absteigend nach Aktualität angezeigt.

Heft 2017/06 Kurkuma – mehr als ein Gewürz?

Kurkuma steckt in vielen Curry-Gewürzmischungen. Die Gelbwurz, so der deutsche Name, sorgt darin für die gelbe Farbe. Aber es geht nicht nur um Aroma und Farbe: Es kursieren viele Behauptungen über einen gesundheitlichen Nutzen. Als traditionelles Heilmittel wird das Gewürz nicht nur in Indien verwendet, auch deutsche Arzneimittel mit Kurkuma sind auf dem Markt. Das Erstaunliche dabei: Es fehlen gute wissenschaftliche Studien, die eine therapeutische Wirkung belegen. Weiterlesen

Heft 2016/01 Leserbrief: Flexofytol®

Was ist von dem Nahrungsergänzungsmittel Flexofytol® zu halten? P.Z. Weiterlesen

Heft 2010/06 Nachgefragt: Erkältungen im Anmarsch

Am liebsten möchte jeder ohne Erkältung durch den Winter kommen. Aber kann man dafür tatsächlich etwas tun? Und wie lassen sich Schnupfen und Halsweh, Nebenhöhlenentzündungen und Husten lindern, wenn man ohne Medikamente auskommen will? Weiterlesen

Benutzen Sie auch die Volltext-Suche für Kurkuma


Veröffentlicht: 6. Juli 2017

  • Viele Risiken, wenig Nutzen: Tofacitinib

    Der Wirkstoff Tofacitinib wird seit einigen Jahren bei entzündlichen Krankheiten wie rheumatoider Arthritis, Psoriasis-Arthritis

  • Verlässliches zum Thema Krebs

    Wer an Krebs erkrankt ist, hat meist sehr viele Fragen zu den Untersuchungen und der Behandlung. Verständliche und

  • Werbung – Aufgepasst!

    Fasern vom Feigenkaktus sollen überflüssige Pfunde verschwinden lassen. Und das in einem Ausmaß, das

  • Alles light oder was?

    Leicht, fettreduziert, zuckerarm – sind das bei Lebensmitteln stets die besseren Alternativen? Was diese Begriffe tatsächlich

  • „Das ist kein Humbug!“

    Wie viele Schmerzen kann ein Mensch aushalten? Lange musste sich die Medizin mit dieser Frage beschäftigen, wenn

  • Neuer Cholesterinsenker ohne Vorteile

    Seit Ende 2020 ist ein neuer Cholesterinsenker verfügbar, der vor allem für Menschen mit sehr hohem Risiko für Herz- und