Zum Inhalt springen

Heike Plank

© privat

…schloss an der FU Berlin ihr Studium ab (Publizistik, Anglistik, Politikwissenschaften). Danach arbeitete sie für mehrere Verlage, so auch mehrere Jahre für einen internationalen Wissenschaftsverlag, wo sie u.a. Nachschlagewerke und Handbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft betreute. Weil es schon immer ihr Wunsch war, nützliche wissenschaftliche Erkenntnisse einem breiteren Publikum verständlich zu machen, wechselte sie 2001 in die Verbraucherschutzsparte. Seitdem arbeitet sie als freie Lektorin und betreut regelmäßig Ratgeber-Projekte für Verbraucherschutzorganisationen.
Seit Herbst 2013 ist sie Mitglied der GPSP-Redaktion.

Erklärung zu Interessenkonflikten.