Reizdarmsyndrom

1,50  inkl. 7% MwSt.

Kurzkettige Kohlehydratverbindungen, auch FODMAP genannt, sollen bei Menschen...

Artikelnummer: 2017,01,08-
Artikelnummer: 2017,01,08- Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Bildnachweis: © underdogstudios/ fotolia.com

Kurzkettige Kohlehydratverbindungen, auch FODMAP genannt, sollen bei Menschen mit Reizdarmsyndrom Beschwerden hervorrufen. Neue Studien untersuchen, ob eine ­FODMAP-arme Diät ihnen hilft.