Kurz und knapp: Depression Placeboeffekt steigt?

1,50  inkl. 19% MwSt.

Bei uns werden heute fünf Mal so oft Antidepressiva verordnet wie vor 20 Jahren....

Artikelnummer: 2019,02,14b-
Artikelnummer: 2019,02,14b- Kategorien: ,

Beschreibung

Bildnachweis: Fotolia_112828178_S_copyright_GPSP-final

Bei uns werden heute fünf Mal so oft Antidepressiva verordnet wie vor 20 Jahren. In den USA nimmt sie jeder Zehnte regelmäßig ein. Dabei ist es keine neue Erkenntnis, dass die Wirksamkeit von Antidepressiva gerade bei leichteren bis mittelgradigen Depressionen fragwürdig ist. Werden sie mit Placebos – also wirkstofffreien Mitteln – verglichen, dann wirken sie in jeder zweiten klinischen Studie nicht besser als ein solches Scheinmedikament.3