Immer gleich ein Stent?

1,50  inkl. 5% MwSt.

Wenn die Herzkranzgefäße verengt sind, steigt die Gefahr für einen Herzinfarkt....

Artikelnummer: 2020,05,04
Artikelnummer: 2020,05,04 Kategorien: ,

Beschreibung

Bildnachweis: © Moyo Studio/ iStockphoto.com

Wenn die Herzkranzgefäße verengt sind, steigt die Gefahr für einen Herzinfarkt. Bei eher moderaten Beschwerden schützen frühzeitige Eingriffe mit Stent oder Bypass aber wohl nicht besser als eine gute Behandlung mit Medikamenten. Das legt eine aktuelle große Studie nahe.