Buchtipp: Unglück auf Rezept

1,50  inkl. 19% MwSt.

Als in einer Reportage1 des Fernsehsenders ARD im Jahr 2013 Arzneimittel gegen...

Artikelnummer: 2016,06,16-

Beschreibung

Bildnachweis:

Als in einer Reportage1 des Fernsehsenders ARD im Jahr 2013 Arzneimittel gegen Depression als „gefährliche Glückspillen“ bezeichnet wurden, verursachte das einen Aufschrei in psychiatrischen Fachkreisen. Die zuständige Fachgesellschaft DGPPN2 verfasste so