Nierentransplantation

Das Schlagwort ‚Nierentransplantation‘ wird in folgenden Artikeln behandelt und absteigend nach Aktualität angezeigt.

Heft 2014/01 Kurz und knapp: Lebendorganspende Eine Frage des Geschlechts

Von den etwa 800 Nieren, die in Deutschland 2012 als Lebendspende verpflanzt wurden, stammten 58,5 % von Frauen (also nur 41,5% von Männern). Gleichzeitig waren 64,4 % der Nierenempfänger männlichen Geschlechts (somit nur 35,6 der Empfänger weiblich). Weiterlesen

Benutzen Sie auch die Volltext-Suche für Nierentransplantation


Veröffentlicht: 6. Juli 2017

  • Kolumbus und die „Franzosen-Krankheit“

    Die „Lust“ auf Entdeckungen und Eroberungen forderte ab dem 15. Jahrhundert in Europa einen hohen Tribut.

  • Wenn der Berg krank macht

    Höhenkrankheit – die zwingt höchstens Extremsportlerinnen und -sportler in die Knie, die im

  • Nachgefragt:

    Wer an Krebs erkrankt, versucht oftmals seine Heilungschancen mit alternativen Behandlungsmethoden

  • Wenn Nichtwissen hilft

    Erwartungshaltungen können die Wirksamkeit von Medikamenten und die Bewertung des Therapieerfolgs

  • Haltlos im Becken

    Über ihren Beckenboden sprechen Frauen meist nicht gerne, schon gar nicht, wenn er Probleme macht. Sehr

  • Kurzsichtige Kinder

    Immer mehr Kinder sind kurzsichtig und brauchen eine Brille oder andere Sehhilfe. Ein wichtiger Grund: