Angst

Das Schlagwort ‚Angst‘ wird in folgenden Artikeln behandelt und absteigend nach Aktualität angezeigt.

Heft /

Weiterlesen

Heft 2013/01 Nachgefragt: Wenn Ängste überhand nehmen

Immer mehr Menschen sind wegen psychischer Probleme krankgeschrieben. Besonders viele haben Depressionen oder Angststörungen. Weiterlesen

Heft 2012/05 Gepanschtes: Tod aus dem Internet

Gleich zweimal innerhalb von drei Monaten warnte die US-amerikanische Arzneimittelbehörde FDA vor einem angeblich natürlichen Nahrungsergänzungsmittel, das gegen Muskel- und Gelenkschmerzen verkauft wurde. Weiterlesen

Heft 2012/01 Werbung - Aufgepasst! Medikamente gegen Alltagsprobleme?

„Medikalisierung“ meint den Versuch, unvermeidliche Belastungen im alltäglichen Leben zu Krankheiten zu erklären und dagegen Arzneimittel anzupreisen. Der Anbieter der rezeptfreien Lasea® Kapseln will mit seinem Produkt, das Lavendelöl enthält, vor „Unruhezuständen bei ängstlicher Verstimmung“ bewahren. Weiterlesen

Heft 2010/05 Kurz und knapp: Bei Angst: Kind in den Arm nehmen!

Wenn Ihr Kind vor Geistern, Einbrechern, Tieren, vor Dunkelheit oder dem Alleinsein Angst hat, nehmen Sie es in den Arm. Spenden Sie Trost und vermitteln Sie ihm, dass Sie verstehen, wie belastend seine Ängste sind. Weiterlesen

Heft 2010/02 Buchtipp: Zu viel Angst Gegenmaßnahmen verständlich gemacht

Buchtipp Zu viel Angst Gegenmaßnahmen verständlich gemacht Ängste überwindenEinige Menschen haben extreme Angst (Phobien) vor bestimmten Tieren oder Situationen, etwa vor Schlangen oder Spinnen oder vor dem Fliegen. Andere „sterben vor Angst“, wenn sie sich zu Wort melden wollen (soziale Phobie), Weiterlesen

Benutzen Sie auch die Volltext-Suche für Angst


Veröffentlicht: 6. Juli 2017

  • Vorhofflimmern behandeln

    Bei der Herzrhythmusstörung Vorhofflimmern gibt es eine Reihe von Behandlungsmöglichkeiten. Sie verfolgen zwei

  • Heilpraktiker Gross und Neurasan®

    Wer im Internet Tipps und Angebote sucht, um sich das Rauchen abzugewöhnen, findet dort Mittel und Methoden,

  • Durchleuchtet

    Als Wilhelm Conrad Röntgen Strahlen entdeckte, die Körper durchleuchten können, war die Welt begeistert. Erst später

  • Update zu Misoprostol

    Der Wirkstoff Misoprostol wird in der Geburtshilfe schon lange eingesetzt. Er gilt als wirksam und sicher. 2020 gab es

  • Geldflüsse in der Medizin

    Wenn Ärztinnen und Ärzte finanzielle Beziehungen zu Pharmaunternehmen haben, kann das ihre Einschätzungen zu

  • Werbung – Aufgepasst!

    Reicht ein „starkes Abwehrsystem“ aus, damit Großeltern auch ungeimpft „unbeschwert die Enkelkinder treffen"