Gute Pillen – Schlechte Pillen: 2006 / 06 S. 12c

Not-Apotheke per SMS

Manchmal kann es langwierig und schwierig sein, die nächstgelegene Apotheke mit Notfalldienst heraus­­zufinden. Handybesitzer haben es da jetzt leichter.

Not-ApothekeUm den Standort einer geöffneten Apotheke zu erfahren, können Sie neuerdings eine SMS mit dem Kennwort „Apo“ an die zentrale Servicenummer 8 28 72 abschicken. Diese gilt deutschlandweit für die Mobilfunknetze E-Plus, O2, T-Mobile und Vodafone. Nach Eingang der SMS wird – sobald Sie mit „Ja“ Ihre Zustimmung gegeben haben – Ihr Standort ermittelt und anschließend die Adresse der nächstgelegenen Notdienst-Apotheke an Ihr Handy per SMS geschickt. Jede Anfrage kostet 99 Cent.


Der Stand der Informationen entspricht dem Erscheinungsdatum des Hefts.

Hier finden Sie weitere Artikel zu verwandten Themen:

GEPANSCHTES

Gepanschtes-Button-B272px

Heft-Archiv


Titelbild dieser Ausgabe


AKTION

AKTION 1000 neue Abonnenten

Spenden

Unsere Informationen gefallen Ihnen?
SpendenWenn Sie Gute Pillen – Schlechte Pillen mit einer Spende unterstützen, hilft uns das, unabhängig und werbefrei zu sein. GPSP ist gemeinnützig. Spenden sind steuerlich absetzbar: Spendenportal.de