Leserbriefe: ASS gegen Schlaganfall?

1,50  inkl. 19% MwSt.

In Ihrer Ausgabe 6/2017 attestieren Sie niedrig dosiertem ASS eine wirksame...

Artikelnummer: 2018,02,24aLb
Artikelnummer: 2018,02,24aLb Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

© Fotolia_112828178_S_copyright_GPSP-final

In Ihrer Ausgabe 6/2017 attestieren Sie niedrig dosiertem ASS eine wirksame Prophylaxe nicht nur gegen Herzinfarkte, sondern auch gegen Schlaganfälle. Nun lese ich in anderen Quellen, bei Vorhofflimmern und -flattern seien nach heutiger Erkenntnis nur Marcumar und die neuen Gerinnungshemmer wirksam gegen das Schlaganfallrisiko, ASS dagegen wirkungslos. Wie sehen Sie das? J.P.