Vitamin D

Das Schlagwort ‚Vitamin D‘ wird in folgenden Artikeln behandelt und absteigend nach Aktualität angezeigt.

Heft 2017/02 Werbung - Aufgepasst! Wie eine Apothekerzeitung Werbung geschickt platziert

Auf Facebook erhält man tagtäglich Dutzende von Nachrichten. Häufig ist Werbung darunter. Doch manchmal ist die nur bei näherem Hinsehen als solche zu erkennen. Weiterlesen

Heft 2014/04 Leserbriefe: Vitamin D

Vitamine muss man nicht ergänzen Weiterlesen

Heft 2014/03 Kurz und knapp: Nicht erwiesen - Vitamin D-Nutzen

Ohne Zweifel gibt es einige Krankheiten, die mit Vitamin D behandelt werden müssen. Strittig dagegen ist die Frage, ob eine Vitamin-D Supplementierung chronischen Erkrankungen vorbeugt und das Leben verlängert. Weiterlesen

Heft /

Weiterlesen

Heft 2011/04 Osteoporose Aktiv für stabile Knochen

Mit dem Alter wächst die Sorge vor Osteoporose – auch Knochenschwund genannt. Weiterlesen

Heft 2011/02 Kurz und knapp: Panikmache Kaum Vitamin D-Mangel

Immer wieder wird betont, wie wichtig Kalzium und Vitamin D für gesunde Knochen sind. Weiterlesen

Heft 2009/01 Der aktuelle Preisvergleich Kalzium für die Knochen

Eine ausreichende Versorgung mit Kalzium hilft, Osteoporose vorzubeu­­gen. Für ältere Menschen kann die Einnahme von Kalziumtabletten hilfreich sein. Regelmäßige Bewegung unterstützt die Stabilität der Knochen. Weiterlesen

Benutzen Sie auch die Volltext-Suche für Vitamin D


Veröffentlicht: 12. März 2015

  • Gepanschtes:

    Weit mehr als eine Milliarde Euro geben Deutsche Jahr für Jahr für Nahrungsergänzungsmittel aus. Nach einer repräsentativen forsa-Umfrage1 im Auftrag der

  • Glosse:

    Jeder kann kaufen, was er will! Wir reden hier nicht von Waffen oder illegalen Drogen, sondern von Nahrungsergänzungsmitteln – und das sind Lebensmittel.

  • Haltbarkeit von Medikamenten

    Nudeln und Salz sind deutlich länger haltbar, als es das Mindesthaltbarkeitsdatum angibt. Kann man dann auch Hustensaft und Kopfschmerztabletten über das

  • Schwierige Diagnose

    Ursache für unerträgliche Menstruationsbeschwerden kann möglicherweise eine Endometriose sein. Das Wissen zu dieser Erkrankung ist insgesamt noch lückenhaft.

  • Kopfschmerz bei Kindern

    Wenn Kinder über Kopfweh klagen, denken manche Eltern, „geht ja bald wieder vorbei“. Andere fragen sich, ob eine ernsthafte Krankheit dahinter steckt.

  • Bunte Überraschungen

    Wenn der Urin plötzlich rot oder braun aussieht, kann das einen schon ziemlich erschrecken. Es ist aber manchmal harmlos, denn bestimmte Arzneimittel oder Nahrungsmittel können die schlichte Erklärung dafür sein.