Gute Pillen – Schlechte Pillen: 2013 / 02 S. 07

Nackenschmerzen

Oft helfen Übungen unter Anleitung

Nackenschmerzen haben vielfältige Ursachen. Vor allem Bildschirmarbeitsplätze sorgen für Fehlhaltungen und verursachen Muskelverspannungen oder Blockaden im Bereich der oberen Wirbelsäule. Wie gut die üblichen Therapieangebote wirklich helfen, ist nicht gut untersucht.

Um mehr Fakten zu schaffen, wurde nun in einer gut gemachten Studie1 der Behandlungserfolg über ein Jahr in drei Patientengruppen verglichen: Eine erhielt Chirotherapie, eine zweite schmerzlindernde und/oder muskelentspannende Medikamente und eine dritte behandelte sich selbst mit häuslichen Übungen, die die Betroffenen zunächst unter Anleitung gelernt hatten. Das Wichtige: Gemessen an der eigenen Schmerzwahrnehmung verspürten in der Medikamentengruppe weniger Patienten eine deutliche Linderung als in der Gruppe, die zu Hause Übungen gegen Nackenschmerzen gemacht hatte.2 Wer zum Chiropraktiker ging, profitierte zwar vielleicht etwas häufiger – aber überzeugend war der Unterschied zu keinem Zeitpunkt der Untersuchung.3

Häusliche Übungen schneiden in dieser Studie also erstaunlich gut ab. Diese Therapie kostet wenig, der Zeitaufwand ist gering, und nachhaltig ist die Selbstbehandlung auch: Treten plötzlich erneut Nackenschmerzen auf, kann man jederzeit auf bereits Gelerntes zurückgreifen.


Quellen
1 Randomisiert, kontrolliert und praxisnah
2 Schmerzhalbierung: mit Medikamenten bei 69% der Patienten, 77% bei häuslichen Übungen, 82% bei Chirotherapie
3 Arzneiverordnung in der Praxis (2013) 1, S. 5.

Der Stand der Informationen entspricht dem Erscheinungsdatum des Hefts.

Hier finden Sie weitere Artikel zu verwandten Themen:

GEPANSCHTES

Gepanschtes-Button-B272px

Heft-Archiv


Titelbild dieser Ausgabe


AKTION

AKTION 1000 neue Abonnenten

Spenden

Unsere Informationen gefallen Ihnen?
SpendenWenn Sie Gute Pillen – Schlechte Pillen mit einer Spende unterstützen, hilft uns das, unabhängig und werbefrei zu sein. GPSP ist gemeinnützig. Spenden sind steuerlich absetzbar: Spendenportal.de