Gute Pillen – Schlechte Pillen: 2015 / 06 S. 24Lba

Leserbrief:

Nahrungsergänzung bei Arthrose

Für erhebliche Knieprobleme/Arthrose haben uns Bekannte folgende Nahrungsergänzungsmittel von Functional Foods empfohlen: PEA Pure Palmioylethanolamid und MSM GC3 mit Glucosamin. Wir wären dankbar für Ihre Meinung.  G.L.

Beide Produkte sind keine Medikamente. Eine Wirksamkeit bei Arthrosebeschwerden ist nicht nachgewiesen. Damit reihen sich die Produkte in eine schier endlose Zahl anderer Nahrungsergänzungsmittel ein, die Linderung der Beschwerden oder gar Heilung versprechen. Der Leidensdruck ist groß, und da lässt sich gut Geld verdienen. Viele derartiger Produkte wurden bereits bei GPSP besprochen. Unser Tipp: Sparen Sie sich das Geld für Nahrungsergänzungsmittel. Arthrose lässt sich leider kaum aufhalten, die besten Behandlungen sind gegebenenfalls Gewichtsabnahme, um die Belastung der Gelenke zu verringern, viel Bewegung sowie Schmerzlinderung. Hierzu lassen Sie sich am besten von Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin beraten.


Hier finden Sie weitere Artikel zu verwandten Themen:

    GEPANSCHTES

    Gepanschtes-Button-B272px

    Heft-Archiv


    Titelbild dieser Ausgabe


    Geschenk-Abo

    GPSP_Geschenk-Abo_2015-300px

    Spenden

    Unsere Informationen gefallen Ihnen?
    SpendenWenn Sie Gute Pillen – Schlechte Pillen mit einer Spende unterstützen, hilft uns das, unabhängig und werbefrei zu sein. GPSP ist gemeinnützig. Spenden sind steuerlich absetzbar: Spendenportal.de