Gute Pillen – Schlechte Pillen: 2008 / 01 S. 09b

Kurz und knapp:

Überflüssige Nahrungsergänzung

Immer wieder weisen wir darauf hin, dass es in aller Regel überflüssig ist, Nahrungsergänzungsmittel zu kaufen. Manche sind sogar schädlich, weil sie mit verschreibungspflichtigen Wirkstoffen gepanscht werden oder mit Medikamenten in Wechselwirkung treten können. Da die Werbung insbesondere ältere Menschen anspricht, hat die Verbraucherzentrale Hessen ein nützliches Internetangebot unter dem Motto „Fit im Alter“ geschaffen.

Unter www.fitimalter.de wird über Nahrungsergänzungsmittel sachlich informiert, zudem werden zumindest einige Präparate unter die Lupe genommen und bewertet. Das ist eine gute Idee und hilft, überflüssige Geldausgaben auf Grund falscher oder unseriöser Versprechungen zu vermeiden.


Quellen
1    www.vfa.de/de/wirtschaft/artikelwi/wozu_patentschutz.html
2    Was kostet Pharmaforschung wirklich? Pharma-Brief Spezial 2/2005, S.
3    Gagnon, Lexchin (2008) The Cost of Pushing Pills. PLoS Medicine (5) 1: e1
4    arznei-telegramm, 2007, 38, 106
5    Pressemitteilung Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie (19.12.2007)
6    BfR Stellungnahme Nr.49/2007: Kosmetika können wesentlich zur
      Gesamtaufnahme von Cumarin beitragen, 11 Seiten
7    http://scientificsessions.americanheart.org/portal/scientificsessions/ss/
      newsrelease11.06.07K; www.aerzteblatt.de/v4/news/news.asp?id=30370
8    Mayer, J.G. et al. : Handbuch der Klosterheilkunde (München 2002)
9    Stevinson, C. et al: Ann Int Med 2000 ; 133 : 420-429
10  Gardner, C.D.: Arch Intern Med 2007; 167: 346-353
 


Der Stand der Informationen entspricht dem Erscheinungsdatum des Hefts.

Hier finden Sie weitere Artikel zu verwandten Themen:

GEPANSCHTES

Gepanschtes-Button-B272px

Heft-Archiv


Titelbild dieser Ausgabe


AKTION

AKTION 1000 neue Abonnenten

Spenden

Unsere Informationen gefallen Ihnen?
SpendenWenn Sie Gute Pillen – Schlechte Pillen mit einer Spende unterstützen, hilft uns das, unabhängig und werbefrei zu sein. GPSP ist gemeinnützig. Spenden sind steuerlich absetzbar: Spendenportal.de