Gute Pillen – Schlechte Pillen: 2009 / 03 S. 08d

Kurz und knapp:

Gelenke brauchen Bewegung

Arthrose gilt als Volkskrankheit. Kein Wunder, wenn der Mensch immer älter wird und seine Gelenke immer länger halten sollen. Ein Fehlschluss ist allerdings, dass Schonung gut tut. Vielmehr fördert Bewegung die Durchblutung des Knorpelgewebes und hemmt sogar bereits bestehende Entzündungsprozesse.

Selbst einem durch Arthrose oder Rheuma vorgeschädigten Gelenkknorpel nützt daher Bewegung und angemessene sportliche Betätigung – sofern das Gelenk nicht gerötet, geschwollen oder heiß ist. Durch Aktivität wächst zudem die Muskelmasse, deren Zugkräfte unsere Gelenke entlasten. Denselben positiven Effekt hat Abnehmen. Übergewicht fördert Knorpelschäden, weiß der Sportmediziner Martin Halle vom Bundesverband Deutscher Internisten:4 „Jedes zusätzliche Kilo Gewicht erhöht die Druckbelastung im Knie um weitere 4 Kilogramm.“

Für Menschen mit Gelenkbeschwerden ist nicht jede Art von Bewegung empfehlenswert. Auf Fußball, Basket- und Handball sollten sie wegen der Drehbelastungen lieber ganz verzichten. Günstig sind gleichmäßige Bewegungsabläufe wie beim Schwimmen, Radfahren oder Gehen.


1    G. O’Sullivan, u.a., British Medical Journal (2009) 338: b784; doi:10.113/bmj.b.784
2    Metastasen = Tochtergeschwülste
3    Myint, PK u.a., BMJ (2009), 338: b349; Beobachtungszeitraum im Mittel 11,5 Jahre
4    www.internisten-im-netz.de/de_fokus_678_97.html
5    Van Rensburg, KJ u.a. Psychopharmacology (2009) 203, 589-598; doi 10.1007/s00213-008-1405-3
6    multiMEDvision, Pressebericht „Cystus® 052: Wirksame pflanzliche Alternative bei Schweinegrippe“,
      28. Apr. 2009
7    www.deutsche-diabetes-gesellschaft.de Nov. 2008; Zimt ist nicht geeignet für Diabetestherapie
8    H.P.T. Ammon: Zimt bei Typ-2-Diabetes, Diabetologie und Stoffwechsel 2008, 3 (5) S. 296-300
 


Hier finden Sie weitere Artikel zu verwandten Themen:

GEPANSCHTES

Gepanschtes-Button-B272px

Heft-Archiv


Titelbild dieser Ausgabe


Geschenk-Abo

GPSP_Geschenk-Abo_2015-300px

Spenden

Unsere Informationen gefallen Ihnen?
SpendenWenn Sie Gute Pillen – Schlechte Pillen mit einer Spende unterstützen, hilft uns das, unabhängig und werbefrei zu sein. GPSP ist gemeinnützig. Spenden sind steuerlich absetzbar: Spendenportal.de