Reinhard Bornemann

Reinhard Bornemann
Reinhard Bornemann

…studierte an der FU Berlin. Er arbeitet seit 25 Jahren als Internist in Bielefeld, davon die meiste Zeit am Klinikum Bielefeld. Neben seiner klinisch-praktischen Tätigkeit ist er seit Mitte der 1990er Jahre auch an der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Universität Bielefeld als Dozent in Forschung und Lehre aktiv. Von 2008 bis 2012 hatte er eine Professur für Sozialmedizin an der FH Bielefeld inne. Als Gutachter war er unter anderem auch für das Robert-Koch-Institut (RKI) und das Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) tätig.

 

Unter den internistischen Gebieten liegt sein Augenmerk vor allem auf der Infektiologie. Methodisch beschäftigt er sich zum Beispiel mit evidenzbasierter Medizin. Innerhalb der Gesundheitswissenschaften ist die Epidemiologie sein Metier, wo er sich in der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi) insbesondere mit Infektionsepidemiologie befasst.

GEPANSCHTES

Gepanschtes-Button-B272px

Heft-Archiv


Ausgabe 2017/04




Geschenk-Abo

GPSP_Geschenk-Abo_2015-300px

Spenden

Unsere Informationen gefallen Ihnen?
SpendenWenn Sie Gute Pillen – Schlechte Pillen mit einer Spende unterstützen, hilft uns das, unabhängig und werbefrei zu sein. GPSP ist gemeinnützig. Spenden sind steuerlich absetzbar: Spendenportal.de